🏛️ Politik zum Anfassen in Hannover - Ein Besuch im Plenum des niedersächsischen Landtages

04.12.2023 · von Sina Beckmann
Die Grüne Landtagsabgeordnete Sina Beckmann lädt wieder zum Besuch im Landtag ein. Vom 11.-14. Dezember findet das letzte Plenum in diesem Jahr in Hannover statt. Und am Mittwoch, den 13. Dezember 2023 können Bürgerinnen und Bürger aus Friesland wieder live den Politik-Betrieb in Hannover erleben. Traditionell ist das Dezember-Plenum immer sehr spannend, denn die Landesregierung und die Parlamentarier*innen debattieren und beschließen den Haushalt für das nächste Jahr.
Sina Beckmann vor dem Landtag
Bild: Tobias Redlin

„Ich möchte allen Friesinnen und Friesen die Möglichkeit geben, Landespolitik hautnah zu erleben. Natürlich sind wir Abgeordnete in vielen verschiedene Ausschüssen aktiv, jedoch fallen wichtige Entscheidungen eben auch im Plenum. Es ist spannend, den Debatten zu folgen und einen Einblick in den Landtag zu bekommen“, erzählt Beckmann.

Die Abgeordneten treffen etwa monatlich (es gibt auch Plenar freie Zeiten) für drei bis vier Tage zu einer Plenarsitzung zusammen. Nun lädt die grüne Landtagsabgeordnete Sina Beckmann dazu ein, einen Blick hinter die Kulissen zu werfen. Das Programm startet am 13.12. um 15 Uhr direkt in der Eingangshalle des Landtages, dann folgt eine kurze Einweisung in die Abläufe. Anschließend wird den Besucher*innen ein Film zur Geschichte des Niedersächsischen Landtags gezeigt, bevor es ab 16 Uhr in das Herzstück des Landtages, in den Plenarsaal, geht.

Während der Plenardebatte haben die Besucher*innen von der BesuchertribĂĽne aus eine gute Ăśbersicht ĂĽber das politische Geschehen unter ihnen und können der Debatte live folgen. AnschlieĂźend nimmt die Besuchergruppe ab 17 Uhr an einer offenen Diskussionsrunde mit Sina Beckmann und weiteren Landtagsabgeordneten aus dem Wahlkreis teil. Anmeldungen sind bis zum 07.12.2023 unter moin@sina-beckmann-gruene.de möglich. 

Diesen Artikel teilen: Facebook Twitter