Maritime Wirtschaft und Startups im Fokus

Meine neuen Zuständigkeiten:

Sina Beckmann bleibt ihren Wirtschafts- und Küstenthemen treu

Die Zeit der Verhandlungen ist vorbei. Am Wochenende stimmten die Delegierten beim Parteitag der Grünen in Hannover mit breiter Mehrheit für den rot-grünen Koalitionsvertrag. Und auch die Verhandlungen der Abgeordneten über die Besetzung der Ausschüsse und die Zuständigkeiten der Themenbereiche ist abgeschlossen. Sina Beckmann, grüne Landtagsabgeordnete aus Jever, wird finanzpolitische Sprecherin ihrer Fraktion und ist Mitglied im Haushalts- und Finanzausschuss. Zusätzlich wird sie Mitglied in den Unterausschüssen Häfen & Schifffahrt sowie Tourismus sein. „Ich freue mich sehr, für meine Fraktion als Sprecherin für Maritime Wirtschaft, Innovationen und Startups sowie Wirtschaftsdigitalisierung zuständig zu sein und so auch die relevanten Themen in meinem Portfolio und in unserer Region weiter voran zu bringen. Gerade die wirtschaftliche Bedeutung der Häfen, die Relevanz als strategische Schnittstelle auch für die erneuerbare Energien-Versorgung sowie die innovativen Ansätze für Unternehmen und Startups in Verbindung mit der Standortattraktivität machen diese Themenkombination sehr reizvoll für mich“, betonte Beckmann.

Artikel kommentieren